Gourmet Abend
Spezial Angebot mit Übernachtung, gourmet Abendessen und Frühstücksbuffet, ab Euros 135,- pro Person
Eine Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet mit einem Candle light Diner mit einem 4 Gang menu und ein Willkommen Aperitif
Im Doppelzimmer Konfort/Klassik : Euros 135,- pro Person
Im Doppelzimmer mit Whirlpool Badewanne : Euros 155,- pro Person
Im Appartement mit Whirlpool Badewanne : Euros 195,- pro Person
Im Einzelzimmer : Euros 160,- pro Person
Spezial Winter Preis 2015
Spezial Pauschalangebot und attraktive Angebote bis -25% auf unsere offizielle Website
Vom 4. Januar bis zum 22. März 2015 bekommen Sie ganz spezielle Preise bis zu 25% Rabatt und unser Haus schenkt Ihnen das Frühstücksbüffet für Ihren nächsten Aufenthalt.
Unsere Preise sind auf unsere offizielle Reservierungssystem verfügbar.

Gültig für ein Aufenthalt direkt auf unsere Website oder per Telefon gebucht vom 4. Januar bis zum 22. März 2015 ausser Valentine's Week End.
Frühling und Osterfest in Colmar
Vom 3.bis zum 19. April 2015
Zwei große Frühlings- und Ostermärkte erwarten Sie auf den schönsten Plätzen der Stadt: Auf dem Dominikanerplatz und dem Alten Zollplatz bieten 70 Aussteller ihre Waren und Spezialitäten feil, alle mit einem engen Bezug zum Osterfest und dem Frühlingsanfang.
Drei Verkaufsausstellungen, von großer Bedeutung finden im Koïfhus statt: Coquille d'Art, Messe des dekorierten Ei, Patchwork-Werke (Déclinaisons textile) und Points Passion. Eine ausgewählte Zahl an Künstlern für die Qualität und die Originalität ihrer Schöpfungen stellen ihre Werke und ihrer minuziösen Technik vor.
http://www.printemps-colmar.com/de/
 
 
Hotel le Maréchal : Quartier "Petite Venise" - 4/6 Place des Six Montagnes Noires 68000 Colmar - tél. : 33 (0) 3 89 41 60 32 - fax : 33 (0) 3 89 24 59 40
 

DIE GESCHICHTE VOM HOTEL

 

Das Hostellerie Le Maréchal ist im Jahre 1565 auf der elf Jahrhundert Järingen Befestigungsanlagen, die rund um die Stadt verlauft, gebaut worden. Dieses typische elsässische Fachwerkhaus befindet sich in einer einzigartigen, ruhigen und charmanten Umgebung.

 

Im späten 17. Jahrhundert war Henri de La Tour d'Auvergne oder auch gennannt Vicomte de Turenne, Gast in diesem Gebäude. In dieser Zeit war Henri de la Tour d’Auvergne, Maréchal von Frankreich während einer Schlacht in der Regionsnähe Türckheim.


Zur Zeit wurde das Haus als Gasthof zum Schwartzenberg bekannt. Anschließend besaß das Haus einer große Familie und es war nicht bis in den frühen 70s konnte Herr Gilbert Bomo den Erdgeschoss mieten. Im August 1972 begann die Geschichte des Maréchal mit einer romantische Terrasse am Wasser, einem Weinkeller und einer Spezialität, den Schinken am Spieß...

  

Bald wird Gilbert Bomo sein Haus vergrößern mit der Hilfe seiner Frau Ingeborg. Zuerst war das Haus in einem 3 Sterne Hotel nächst mit 40 Zimmer eingerichtet und sehr schnell zu einem 4 Sterne Hotel mit 30 Zimmer umgezogen.

  

Das Restaurant A l’Echevin ist belibt bei Feinschmecker, wegen dem begabten Küchenchef, Gilbert Bomo er war bekannt für seine Spezialitäten wie Bartholdi Sauerkraut, elsässische Sauerkraut mit Gänseleber im Blätterteig. Ein ganzes Leben sorgte er für sein Haus, fast 30 Jahre. Im Jahr 1999 entschloss er sich seinem Bruder und seinem Neffen Alexander das Hotel zu verkaufen.

   

Seit dem 1. Januar 2000 haben Roland, Marianne und Alexander das Hotel mit allen Mitarbeitern übernommen. Die neuen Besitzer haben diese selbe romantische Philosophie, die gepflegte Gastlichkeit, die Gastronomie, die Gastfreundschaft und der Know-how die das Hostellerie Le Maréchal so bekannt machen.